Schweinemedaillons im Speckmantel

Zutaten für 4 Personen:
200 g CAMBOZOLA
800 g Schweinefilet
8 Scheiben durchwachsener Speck

120 ml Wasser
80 ml Sherry oder trockener Weißwein
3 EL kalte Butter
Pfeffer

Zubereitung:
Das Schweinefilet in 8 gleichmäßige Scheiben schneiden, den
durchwachsenen Speck um die Medaillons wickeln und mit
Zahnstochern befestigen. Die Medaillons mit Pfeffer würzen
und in heißem Öl in einer Pfanne von allen Seiten bei mittlerer
Hitze 5 Minuten anbraten. Anschließend warm stellen.

CAMBOZOLA in mundgerechte Würfel schneiden und
beiseitestellen.

Den Bratenfond mit Wasser und Sherry ablöschen und auf die
Hälfte reduzieren lassen. In die heiße Reduktion kalte Butter
mit einem Schneebesen oder dem Rücken eines Esslöffels
einrühren, bis eine Bindung entsteht. Je nach Geschmack
kann man auch mehr Butter zugeben. Hitze reduzieren, die
Schweinemedaillons in die heiße Sauce geben und kurz
schwenken. Zum Schluss die CAMBOZOLA Würfel in die
Sauce geben und sofort servieren.

CAMBOZOLA classic
CAMBOZOLA an der Käsetheke
GRAND NOIR